Montag, 10. November 2014

{Blickdienstag} zusammen mit dem Perspektivenwechsel und Himmelsblick

Ich liebe Bibliotheken und das nicht nur wegen des Inhaltes, sondern häufig auch wegen der Architektur. Am Samstag war ich auf einer Tagung in Pforzheim und diese fand in der dortigen Bibliothek statt.



Da wir vor den offiziellen Öffnungszeiten angefangen haben, konnte ich einige Eindrücke aus der noch leeren Bibliothek sammeln. Später hätte ich auch gar keine Zeit gehabt.


Der Blick nach unten fällt auf ein Plakette zur Einweihung und wenn man dann genau dort nach oben blickt, erkennt man den Himmel.




Wie eine Öffnung zum Himmel mutet es an, es fällt das Licht in die Eingangshalle und verleiht ihr so je nach Wetterlage eine völlig andere Stimmung.


Im oberen Stock befindet sich über dem Eingangsbereich ein lichtdurchfluteter Lese- und Arbeitsbereich.




An den sich rundherum die einzelnen Abteilungen anschließen. Die roten Regale sind warm und in keinster Weise aufdringlich oder gar agressiv.


Und von hier oben lohnt sich der Blick nach unten, denn hier wird die wunderschöne Treppenführung nochmals richtig sichtbar.

Dieser Beitrag ist wie folgt verlinkt:

In Heaven von Raumfee
Die Perspektive wechseln von Lotta
Blickdienstag von Kirstin

Kommentare:

Linda hat gesagt…

Nice series of photos.

Gusta Bogdan hat gesagt…

Wow... wie schön ist das denn? Da würde ich mich am liebsten ganz gemütlich hinsetzen und ein wenig schmökern ;)
Liebe Grüße
Gusta

moni hat gesagt…

Hallo und guten Abend,
das ist wirklich eine wundervolle Bibliothek. Da möchte man als Bücherwurm/Leseratte ja gar nicht mehr hinausgehen.
Herrliche Perspektiven hast Du eingefangen und den dazu den ganzen Zauber dieses Hauses!
Liebe Grüße
moni

swig hat gesagt…

rund und eckig, hell und dunkel, bunt und schlicht – scheint ein toller Ort zu sein!
Herzliche Grüsse und vielen Dank ;-)

Heike hat gesagt…

Wow , das ist eine schöne Bibliothek . Schön hell und groß . Der Blick aus dem Fenster ist schon einen Besuch wert . :)
Liebe Grüsse Heike

Nora E. hat gesagt…

Die roten Regale machen sich wirklich gut auf den Fotos! Hübsch. Wenn du noch eine wirklich schöne Bibliothek fotografieren möchtest, musst du mal in die neue Stadtbibliothek nach Stuttgart kommen. Die ist echt klasse, leider bin ich auch noch nicht dazu gekommen dort eine paar richtige Bilder zu machen, denn man muss dort eine Fotogenehmigung einholen. Aber es lohnt sich.
Liebe Grüße
Nora