Dienstag, 9. April 2013

SMW-IZDD 20dreizehn - der Lenz ist da!


Kirstin hat Recht, der Lenz ist wirklich da. Noch etwas schüchtern, kühl und feucht, aber so langsam gewinnt er die Oberhand.
Ich war heute mal hinterm dem Haus, denn unser Garten ist ja sehr sehr schmal. Aber selbst da blüht schon etwas. Aber wißt ihr was schlimm ist?!
Das Unkraut wächst auch schon und fängt an zu blühen!!!!!




Kommentare:

Käferchen hat gesagt…

ja - schön, der frühling kommt nun tatsächlich und lässt überall was wachsen sprießen und blühen

lg gabi

Heike hat gesagt…

Ja , ich glaube man muss nur mit offenen Augen durch die Gärten
gehen , dann sieht man wie schon einiges sprießt . Heute sehe ich bei uns allerdings wieder Schnee und Schneeregen , bäh . :) Liebe Grüsse Heike

gretel hat gesagt…

Hatschi! Das erste Foto ist zwar wirklich schön, bringt mich aber glatt zum Niesen, so als Heuschnupfengeplagte ;-) lg

Tanni hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, besonders das Erste. Bei uns sprießen ein paar Tulpen im Garten, weiter läßt sich noch nichts blicken ;o)

Dickes Drückerle, Tanni

fadenfee´s welt hat gesagt…

Schöne Bilder. Ja, ich glaube man muss nur genau hinsehen dann sieht man das es Frühling ist/wird.
LG
fadenfee

Alizeti hat gesagt…

Wunderschöne Bilder hast du uns hier gezeigt! Liebe Grüsse Alizeti

Schnuffelwolle hat gesagt…

Mir haben es die kleinen Miniiris angetan, wie schön sie leuchten ♥
LG Stephanie