Dienstag, 25. Mai 2010

Licht und was beim Fotografieren alles rauskommt


Heute habe ich u.a. auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen, diese Impressionen eines Schaugartens aufgenommen. Wie ihr am rechten Bild sehen könnt, sind die weißen Stoffsegel ganz ohne Muster und so hat mein Auge das linke Bild auch wahrgenommen. Die Kamera hat etwas anderes gesehen. Kennt jemand dafür den Fachbegriff?

Kommentare:

pitschei hat gesagt…

Man nennt das Moiré.
Am besten erklärt das Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Moiré

Viele Grafikprogramme bieten für die Entfernung derselben ein Button an

mag hat gesagt…

das wäre auch mein tipp gewesen, aber peter hatte wohl mehr zeit und war somit schneller als ich...